Altersteilzeit in der Corona-Krise

Seit Wochen dreht sich alles um COVID-19. Das Thema beeinflusst sämtliche Bereiche unseres täglichen Lebens, das gilt gleichermaßen für das Private wie den Berufsalltag. Arbeitgeber und Beschäftigte sehen sich mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert, die es zu meistern gilt. Aktuell sind viele Arbeitgeber gezwungen, Kurzarbeit zu vereinbaren. Dies betrifft unter anderem auch Mitarbeiter in Altersteilzeit. Dabei […]

Urteil des Bundesfinanzhof: Rückstellungen für den sog. Nachteilsausgleich bei Altersteilzeitvereinbarungen

Steuerliche Gewinnermittlung; Urteil des Bundesfinanzhofes vom 27. September 2017 (BStBl 2018 II S. xxx) zu Rückstellungen für den sog. Nachteilsausgleich bei Altersteilzeitvereinbarungen BEZUG: BMF-Schreiben vom 28. März 2007 (BStBl I S. 297) GZ: IV C 6 – S 2175/07/10002 DOK: 2018/0835766 Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 27. September 2017 (BStBl 2018 II S. […]

Urteil des Bundesfinanzhof: Zufluss von Arbeitslohn bei Wertguthabenkonten

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 22.2.2018, VI R 17/16 ECLI:DE:BFH:2018:U.220218.VIR17.16.0 Zufluss von Arbeitslohn bei Wertguthabenkonten – Bindung des Verlustfeststellungsbescheids an den Einkommensteuerbescheid Leitsätze 1. Gutschriften auf einem Wertguthabenkonto zur Finanzierung eines vorzeitigen Ruhestands sind kein gegenwärtig zufließender Arbeitslohn. 2. Dies gilt auch für Gutschriften auf dem Wertguthabenkonto eines Fremd-Geschäftsführers einer GmbH (entgegen BMF-Schreiben vom 17. Juni 2009, […]

Eilmeldung: Zeitwerkonto für Gesellschaftergeschäftsführer – Finanzverwaltung nimmt Revision vor dem Bundesfinanzhof zurück

Eilmeldung   Zur Frage: Kann ein Gesellschaftergeschäftsführer (Organ einer Gesellschaft) ein Zeitwertkonto einrichten? Finanzverwaltung nimmt Revision vor dem Bundesfinanzhof zurück Urteil vom 14.11.2017, AZ: 9 K 9235/15 erwächst in Rechtskraft   Mit Schreiben vom 22.02.2018 hat die Finanzverwaltung die Revision vor dem Bundesfinanzhof, dort Aktenzeichen: VI R 55/17 zurückgenommen, sodass das Urteil des 9. Senats […]

audalis erstreitet Urteil vor dem Finanzgericht Berlin-Brandenburg zur Frage: Kann ein Gesellschaftergeschäftsführer (Organ einer Gesellschaft) ein Zeitwertkonto einrichten?

Urteil: Zeitwertkonto für Gesellschaftergeschäftsführer möglich. Mit Urteil vom 14.11.2017, Az. 9 K 9235/15 hat der 9. Senat des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg entschieden, dass grundsätzlich für alle Arbeitnehmer im Rahmen eines bestehenden Dienstverhältnisses ein Zeitwertkonto eingerichtet werden kann. Die Organstellung eines GmbH-Geschäftsführers hat keinen Einfluss auf die Zuflussfiktion gem. § 11 Abs. 1 EstG (Versteuerung des Arbeitslohnes erst […]

Experten gewinnen mit Zeitwertkonten

Erfolgreiche Personalsuche durch Angebot von Lebensarbeitszeitkonten (von Alexander Struß *) Den Wettbewerb hatte er gewonnen! Soeben war der Arbeitsvertrag unterzeichnet worden. Andreas Notharp[1] war glücklich, zur richtigen Zeit die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben. Es ging hier zwar nicht um einen millionenteuren Fußballstar, aber doch eine für ihn und sein Unternehmen äußerst wichtige Person. Ein halbes […]

Rechtsprechung aktuell: Zeitwertkonto und Wertguthaben

Rechtsprechung aktuell zu Zeitwertkonten und Wertguthaben insbesondere für Geschäftsführer einer GmbH oder Organen einer Gesellschaft In der ersten Jahreshälfte 2016 geisterten Kommentare und Artikel zu einem Urteil des BFH durch die deutsche Presselandschaft (Handelsblatt, Der Betrieb etc.) die sich mit der Thematik von Zeitwertkonten oder auch Lebensarbeitszeitkonto genannt, für Organe von Gesellschaften beschäftigten. Leider haben […]